Heilen mit Gift

Seit meiner frühesten Kindheit litt ich an einem Chronischen Schnupfen der mein Wohlbefinden sehr beeinträchtigte. Alle Behandlungsversuche von verschiedenen Ärzten führten zu keiner Besserung und Allergietests brachten kein Ergebnis. Ende des Jahres 1999 habe ich meinen Bestand an Skorpionen entscheidend vergrößert und auch einige Vertreter von Parabuthus erworben. Vom Aussehen und Verhalten dieser Skorpione war ich restlos begeistert und schnell wurden sie meine absoluten Stars.

Beim Hantieren mit diesen Tieren versprühten einige ihr Gift was bei mir zu einem heftigen Schnupfenanfall führte. Zuerst war ich sehr geschockt, da ich der Meinung war, gegen den Giftnebel dieser herrlichen Tiere besonders empfindlich zu sein. Nachdem ich überzeugt war mich von den Parabuthus trennen zu müssen, wurde ich nach einigen Tagen eines Besseren belehrt.

Der mich über Jahrzehnte quälende Schnupfen war plötzlich verschwunden. Dieser erhebende Zustand hat bis zum Januar 2001 angehalten, als ich von jemand mit einem normalen Schnupfen angesteckt wurden. Gegen solch eine Bakterielle Infektion ist das Skorpiongift anscheinen ohne Wirkung. Bleibt abzuwarten, ob ich nach dem Abklingen dieser Infektion der Chronische Schnupfen wieder da ist oder das Gift wieder hilf.

Startseite